Echtes Werkzeug für Kinder

 

Echtes Kinderwerkzeug

In dieser Liste finden Sie hochwertiges, echtes Werkzeug für Kinder.

✅ Kindgerechte Handhabung
✅ Gute Funktionalität
✅ Saubere Verarbeitung
✅ Verwendung unschädlicher Materialien
✅ Positive Kundenrezensionen von anderen Eltern

 

Echtes Werkzeug für Kinderhände

1. Werkzeugkoffer / Werkzeug-Sets mit echtem Kinderwerkzeug

Der ideale Einstieg für junge Handwerker ist auf jeden Fall ein Laubsägeschrank. Deshalb ist, neben einer Laubsäge, in den guten Sets eigentlich alles enthalten, was der junge Schreiner so braucht um richtig loszulegen. Folglich können gleich mehrere Handwerksarbeiten erlernt und erledigt werden. Gut sortiert und aufgeräumt im praktischen Koffer – ein perfekter Start!

Beliebte Kinder-Werkzeugkoffer

Pebaro 419
⭐⭐⭐⭐⭐
(4,3/5)

30 Teile
ca. 60 – 80 €
mehr erfahren

ZU AMAZON »

Pebaro 401S
⭐⭐⭐⭐⚪
(3,9/5)

19 Teile
ca. 50 – 65 €
mehr erfahren

ZU AMAZON »

Bausch 400PIRAT
⭐⭐⭐⭐⚪
(3,7/5)

17 Teile
ca. 45 – 55 €
mehr erfahren

ZU AMAZON »

ACHTUNG: Vieles was im Spiele-Fachhandel oder auch im Netz als Kinderwerkzeugkoffer angeboten wird (auch als “echtes Werkzeug für Kinder”), besteht oft einfach nur aus extrem schlechtem Werkzeug.

Darum sind hochwertige Laubsägekästen speziell für den Nachwuchs konzipiert und gefertigt, die enthaltenen Geräte sind speziell an die kleinen Kinderhände angepasst.

 

2. Echte Kinderwerkbank aus Holz

Eine Kinderwerkbank ist der ideale Platz um erste Erfahrungen mit Werkzeugen zu sammeln. Gefertigt aus robustem Holz, und meistens auch ausgestattet mit Schraubstock o.ä., ist eine Kinderwerkbank eigentlich nur eine etwas kleinere Ausgabe einer ganz normalen Werkbank. Nur eben kindgerecht angepasst an die Körpergröße, kann sie dementsprechend genauso genutzt und beansprucht werden wie eine Große.

Beliebte Kinderwerkbank Holz

Howa Werkbank für Kinder
⭐⭐⭐⭐⭐
(4,8/5)

94 x 54 x 71 cm
ca. 170 – 190 €
mehr erfahren

ZU AMAZON »

Leomark Kinderwerkbank
⭐⭐⭐⭐⚪
(4,2/5)

75 x 35 x 99 cm
ca. 90 – 100 €
mehr erfahren

ZU AMAZON »

WERKBANK von TecTake
⭐⭐⭐⭐⚪
(3,7/5)

117 x 47,5 x 83 cm
ca. 60 – 70 €
mehr erfahren

ZU AMAZON »

Hier kann gesägt, gebohrt und gehämmert werden was das Zeug hält, alles auf kindgerechter Arbeitshöhe. Die Höhe lässt sich bei vielen Modellen auch verstellen, so kann die Kinderwerkbank quasi mit dem Sprößling “mitwachsen”. Und das ist auf jeden Fall eine gute Sache, schließlich soll das Kind ja möglichst lange seinen Spaß an der Werkbank haben.

ACHTUNG: Auch hier sei vor allzu billigen Angeboten gewarnt!
Diese sind meist derartig windig verarbeitet, dass sie meist schon nach kurzer Zeit Schäden aufweisen. Da ist schnell mal der Griff der Schublade abgebrochen oder der mitgelieferte Schraubstock ist von Anfang an einfach Schrott. Aber es gibt jedoch auch wirklich gute Werkzeugbänke für Kinder, welche den kindlichen Anforderungen absolut gerecht werden.

 

3. Echte Werkzeuggürtel für Kinder

Ein Werkzeuggürtel ist auch für Kinder eine praktische Sache, hat man so doch alle was man braucht gleich zur Hand, wenn man es braucht. Außerdem kommt beim Tragen eines Werkzeuggürtel für Kinder gleich Handwerker-Feeling auf – das kennen auch die großen Handwerker gut! Deshalb kommen unsere Empfehlungen, wie auch die Werkzeugkoffer, im Set mit voll funktionsfähigem Werkzeug für Kinder.

Beliebte Kinder-Werkzeugürtel

Corvus A 600 100
⭐⭐⭐⭐⭐
(4,2/5)

inkl. Hammer, Zange, Wasserwaage und Zollstock
ca. 35 – 40 €

ZU AMAZON »

Corvus A 600 102
⭐⭐⭐⭐⚪
(3,8/5)

inkl. 3 Schraubenzieher, Rollgabelschlüssel und Hammer
ca. 25 – 30 €

ZU AMAZON »

Scout Tools 19420
⭐⭐⭐⭐⚪
(3,7/5)

inkl. weißer 1m-Zollstock und Zimmermanns-Bleistift
ca. 20 – 25 €

ZU AMAZON »

Es gibt sie in viele verschiedenen Ausführungen, mit stark variierendem Lieferumfang. Unterschiede gibt es sowohl bei der Form, als auch bei den mitgelieferten Gerätschaften.

ACHTUNG: In Sachen Verarbeitung merkt man schnell, wenn bei der Produktion allzu sehr gespart wurd. Und man sollte auch bedenken, dass der Werkzeuggürtel durch das Tragen bei Handwerksarbeiten stark beansprucht wird. Aufgrund dessen ist also durchaus ratsam sich für ein Modell zu entscheiden, was auch gewissen Qualitätsansprüchen gerecht wird.

Echtes Kinderwerkzeug – Worauf es ankommt:

Zu scharf? Zu gefährlich?

Es stimmt nicht, dass Kinderwerkzeug weniger gut funktionsfähig sein soll als normales Werkzeug. Manche Eltern habe vielleicht Bedenken und glauben dass echtes Werkzeug für Kinder nicht richtig scharf sein darf.
Aber das ist gerade falsch!

Die Gefahr sich zu verletzen liegt bei einem stumpfen oder sonstwie schlecht funktionsfähigem Werkzeug viel höher. Es geht ja gerade darum einen guten Umgang zu entwickeln. Und wenn z.B. beim Sägen zu viel Druck auf das Werkstück ausgeübt wird, besteht ein viel größeres Risiko abzurutschen. Und beim Sägen soll ja auch gerade gelernt werden, die Säge richtig – also ohne viel Druck – zu benutzen.

Man ist also gut beraten Gerätschaften zu verwenden, welche auch einwandfrei funktionieren. Doch ein scharfes oder anderswie gefährliches Kinderwerkzeug erfordert natürlich die Anwesenheit und Aufsicht eines Erwachsenen! Idealerweise sollte den Kleinen auch beigebracht bekommen, wie die Handwerksarbeiten richtig gemacht werden.

Ist mein Kind schon alt genug für echtes Werkzeug?

Werkzeug für KinderDie Antwort auf diese Frage können nur Sie sich letztendlich wirklich beantworten. Nicht alle Sprößlinge entwickeln sich gleich, und so liegt es in Ihrer Hand als Erwachsener zu entscheiden was richtig ist. Aber nehmen sie Rücksicht auf die Entwicklung Ihres Nachwuchs. Geben sie ihm auf keinen Fall echtes Werkzeug mit dem es eventuell überfordert sein könnte.

Wenn sie sich allerdings sicher sind und Ihrem Kind mit guten Gewissen ein Werkzeug für Kinder anvertrauen können, dann tun Sie das! Sie fördern somit seine motorische Entwicklung enorm. Und auch ein Gefühl für Verantwortung kann durch den Gebrauch vermittelt werden. Letztlich ist natürlich auch das Gefühl ein Werkstück geschaffen zu haben eine unbezahlbare Erfahrung. Aber bitte – seien Sie sich Ihrer Verantwortung bewusst!

Qualitativ hochwertiges, echtes Werkzeug für Kinder

Mit billigen, meist schlecht verarbeiteten Werkzeug, was oft als Kinderwerkzeug verkauft wird, macht die Sache von Anfang an keinen Spaß! Und wenn die Gerätschaften nach ein paar mal benutzen kaputt gehen, hat sich die Sache gleich erledigt. Außerdem steckt, wie schon weiter oben beschrieben, viel mehr Gefahrenpotential in schlechten Gerätschaften. Es lohnt sich also unter vielen Gesichtspunkten, sich für qualitativ hochwertige Produkte zu entscheiden.

 

Worauf man achten sollte:

Also gibt es mehrere Punkte zu beachten, wenn es um die Anschaffung von Werkzeug für Kinder geht. Selbstverständlich das verwendete Material ungiftig sein, das versteht sich wohl von selbst. Darum ist gerade bei Billig-Produkten eine Warnung angebracht. Viele der sehr günstigen Modelle bestehen zum Teil aus Kunstoff, welcher zu einer Gefahr für die Gesundheit werden kann.

Aufgrund dessen ist bei noch sehr jungen Kindern hier Vorsicht geboten. Doch auch die Verarbeitung muss natürlich hochwertig sein. Erstens damit die einwandfreie Funktion gewährleistet ist, und zweitens ist das natürlich auch ein großer Sicherheitsfaktor. Denn scharfkantige Ecken, wie sie billig produzierte Gerätschaften oft mitbringen, sind natürlich ein No-Go.

In unserer “Bestenliste: Echtes Werkzeug für Kinder” finden sie echtes Kinderwerkzeug, welches den Ansprüchen an qualitativ hochwertiger Verarbeitung und kindgerechter Handhabung gerecht werden, und außerdem natürlich voll funktionsfähig ist.

ZUM ANFANG